Die Mensa ist von Montag bis Freitag bereits zur ersten großen Pause geöffnet und verkauft in den Pausen ein Frühstückssortiment.
Die Bezahlung erfolgt in den Pausen ausschließlich mit Bargeld.

Das Mittagessen kann nach der fünften oder nach der sechsten Stunde eingenommen werden.
Es werden mindestens zwei Menüs angeboten, von denen eines vegetarisch ist. Das Mittagessen hat einen Bioanteil von ca. 25%.

 

Preise

Das Mittagsmenü kostet 3.95€ und kann entweder mit Bargeld oder mit einem Bon bezahlt werden. Die Bons sind im Sekretariat erhältlich. Auch Getränke werden kostenpflichtig angeboten.

 

Wasserspender

Neben den kostenpflichtigen Getränken steht auch ein Wasserspender in der Mensa bereit an dem die Schülerinnen und Schüler kostenfrei temperiertes »Mineralwasser« mit und ohne Kohlensäure beziehen können.

 

Betreiber

Die Mensa wird vom Haus Lindenhof betrieben, die auch in unseren Räumen Menschen mit Behinderungen beschäftigt. Im Gegensatz zu vielen anderen Mensabetreibern beinhaltet das Konzept der Stiftung Haus Lindenhof die tägliche, frische Zubereitung von warmen und kalten Speisen ohne Vorbestellung. Über eine rege Nutzung würden wir uns sehr freuen.